Der Beitrag stellt ein Lernkonzept für DaF-Studierende vor, das Welt-, Text- und Grammatikwissen kombiniert, um Textverstehen beim Lesen fremdsprachlicher Texte didaktisch zu fördern. Dabei spielen Visualisierungen von grammatischen Strukturen eine ganz besondere Rolle zur Abgrenzung von wichtigen und weniger wichtigen Informationen im Prozess der Sinnentnahme.

Welt-, Text- und Grammatikwissen beim Lesen fremdsprachlicher Texte

FOSCHI, MARINA
2015

Abstract

Der Beitrag stellt ein Lernkonzept für DaF-Studierende vor, das Welt-, Text- und Grammatikwissen kombiniert, um Textverstehen beim Lesen fremdsprachlicher Texte didaktisch zu fördern. Dabei spielen Visualisierungen von grammatischen Strukturen eine ganz besondere Rolle zur Abgrenzung von wichtigen und weniger wichtigen Informationen im Prozess der Sinnentnahme.
Foschi, Marina
File in questo prodotto:
Non ci sono file associati a questo prodotto.

I documenti in IRIS sono protetti da copyright e tutti i diritti sono riservati, salvo diversa indicazione.

Utilizza questo identificativo per citare o creare un link a questo documento: http://hdl.handle.net/11568/639874
Citazioni
  • ???jsp.display-item.citation.pmc??? ND
  • Scopus ND
  • ???jsp.display-item.citation.isi??? ND
social impact